30 Oktober 2012

Kind sein und Kind bleiben

musste ich mir doch letztens tatsächlich von meiner Schwiegermutter anhören  das wir Josie weltfremd erziehen

WARUM????

weil mein Töchterchen gerne mal eine Prinzessin ist, sie hatte sich bei
Kunde Ist König
eine pinke plastik krone ausgesucht für nen euro, sie hat das krönchen gesehen und war verliebt  und da kann man doch den euro mal locker machen, das Äffchen mega stolz hat sich die Krone direkt aufgesetzt und wollte nun Prinzessin sein , warum auch nicht also durfte sie  mit dem Krönchen auf ihrem Kopf  mit einkaufen.


warum sollte ein kleines mädchen das nicht dürfen? warum soll das weltfremd sein?
laut meiner schwiegermutter könne man sowas nicht machen , um sich zu verkleiden gibt es schließlich Fasching /Karneval !

Meine Prinzessin war so glücklich über diese 1 € Krone  und jeder der Josie sah sagte  was für eine süße prinzessin sie ist und das das zauberte ihr noch ein breiteres grinsen ins gesicht!


Meine Tochter darf sein was immer sie will, egal ob zuhause oder unterwegs
sie darf  ihre phantasien haben sie soll phantasie haben!

heute prinzessin und morgen pirat übermorgen weihnachtsmann

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151126656545954&set=a.127564720953.105058.11784025953&type=1&relevant_count=1


mir wurde ja auch an den kopf geworfen ich sei selber noch ein kind darüber lache ich,
denn ja ich bin hier und da noch ein kind und das ist gut so! 
wer will den immer erwachsen sein?






Kommentare:

  1. Frag nicht was meine Schwiegermutter über mich verbreitet, aber sicher mir nie ins Gesicht sagt.
    Dann kann man nämlich Antwort geben.
    Wichtig ist sich das Kind im Herzen zu bewahren, wer das nicht konnte ist sowieso ein armes Würstchen.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ds stimmt es sind arme würstchen, das war ja nur eins von vielen dingen die sie mir/uns vorgeworfen hat und noch eins der harmlosesten dinge!

      Löschen
  2. man muss die kleinen ja auch echt mal kind sein lassen *_*
    und kindisch sein macht spaß, hält fit und vertreibt die falten ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Schwiegermütter..... einige (auch meine) sind vielleicht von einer anderen Welt. Ich weiß es nicht. Aber es hilft die Ohren auf Durchzug zu stellen, solange die Kritik DIR gegenüber geäußert wird. Wir sind bereits auf dem Level, wo die Kritik direkt dem Kind gegenüber unangemessen geäußert wird. Das ist ein noch größerer Spaß :-(
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine schwiegermutter wird lange zeit keine gelegenheit haben irgendwas zu meiner tochter zu sagen da ich ihr den kontakt verboten habe, josie hat sie eh nur 3 mal gesehen jeweils für ein paar stunden und wenn man sie nach ihren omas fragt dann sagt sie eben den namen meiner mutter oder den namen ihrer uroma! ich denke sie wird sie nicht vemissen!

      Löschen
  4. Huhu, ja manchmal ist es schwer mit den Schwiegermüttern. Zu Anfang ging mir das auch so.Und als ich das las von Dir, erkannte ich mich von damals, ein bisschen in Deinem Text. Als wir uns mal in Ruhe hinsetzten, zwar Emotional aber dennoch ruhig, hat sich so einiges geklärt und heute habe ich einen richtig tollen Kontakt zu meinen Schwiegereltern, die mir vorher wircklich in vielen Dingen ganz und garnicht Nahe standen. Vielleicht hilft ja ein Gespräch mit Dir und Deiner Mutter Zusammen mit Deiner Schwiegermutter, das hatte mir geholfen.
    Herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube das hilft auch nicht mehr, sie hat ganz ganz viele unschöne dinge gesagt und vielleicht bin ich da auch was stur!

      ich werde sie nicht vermissen den ich habe eine egeine kleine tolle familie und meine eltern und geschwister mit partner sind immer da für uns und ich habe tolle freunde!
      das reicht mir absolut!

      Löschen