14 Oktober 2012

der motzpost

Kennt ihr das, wenn euch ein Gedanke durch den Kopf schießt und ihr ihn nichts böses ahnend bei f**eBook postet?
So geht es mir des öfteren,
Vorgestern Posters ich ein Bild vom Äffchen wie sie einen schaumkuss isst, der erst Kommentar von einer Person die ich nur von fb kenne war , ich soll dem Äffchen nicht soviel süßes geben!
O_O
äh Hallo , gibt es in meiner Wohnung evtl einen livestream zu ihrem PC wo sie sieht was wir alles so futtern? Btw, das war an dem Tag das erste süße was das Äffchen bekommen hat .
Darauf hin folgte eine rege Diskussion zwischen der Person und 2 meiner FREUNDINNEN !
Später in der Nacht machte ich malwieder ein Schaufensterbummel im www und bin auf einen laden gestoßen der pierchings etc anbietet und das zu günstigen preisen ich packte also meinen virtuellen Einkaufswagen voll mit tollen dehnungschnecken plugs und Tunnels und pipapo für nur schlappe 30 €,
gekauft habe ich die Sachen nicht könnt ich auch momentan nicht  diesen Monat  bzw schon am Dienstag (16.10.2012) hat mein Äffchen seinen 3 Geburtstag und jede Mama und jeder Papa weiß das so ein ereigniss schon mal ein mittelgroßes mich in die Haushaltskasse reist, nun ja ich postete  auf  fb folgendes, : brauche dringen 30 € für ne   XYzblabla bestellung *heul* ok die sachen gibt es nä monat auch noch und meine ohrlöcher sind eh noch net so groß ABER ICH WILL JEEEEEEEEETZT

Daraufhin kamen so kluge Kommentare wie ich  solle sparen bla bla oder ich könnte ja schnorren gehen und nicht etwa von fremden Personen nein von einer Person die ich bis zu diesem.zeitpunkt noch zur familie gezählt habe, meine beste große sister schaltete sich ein mit dem Kommentar nun wüsste sie was sie mir zu weihnachten schenken kann, worauf die erste Person  , zu verstehen gab ich habe nun mein ziel erreicht  und meine Schwester sei die dumme die drauf rein gefallen wäre!

Da fiel mir echt die Kinnlade runter ich schrieb ihn privat an uns teilte ihm meinen Unmut darüber mit voraufhin er mir unterstellte ich würde über fb  um Geld betteln , ganz ehrlich, hätte er vor mir gestanden ich hätte mich nicht zurückhalten können!

Ich würde das ja ständig machen Dinge posten in der Hoffnung jemand dummes findet sich um es mir zu kaufen!

es gibt jawohl genug Leute bei fb die Links zu dingen posten die sie gerne hätten oder bin ich da etwa die einzigste ? Ich denke nicht!

Er unterstelle mir auch vorher noch bei einer anderen Sache ich wäre ne faule sau die mit ihrer Zeit nix anzufangen weis als vor dem PC zu sitzen  anstatt mich um meine Tochter zu kümmern und ich solle doch mal arbeiten gehen dann könnte ich mir auch extra wünsche leisten, is ja such alles so easy , ich bin auf öffentlich Verkehrsmittel angewiesen dh ich könnte max 2 Stunden arbeiten bevor ich das Äffchen wieder vom.Kindergarten holen muss, nun zeige mir mal jemand einen Arbeitgeber der so jemanden einstellt!

ich bin ehrlich ich poste so zwischen 5 und 20 mal was bei fb je nach Stimmung auch viele Bilder, aber dank solch toller Erfindungen wie smartphones muss man dafür ja nicht am PC oder am Laptop sitzen! Genial oder ;)

So und Nun nochmal zu der Person die mir dies alles unterstellte er ist bzw für mich war er Familie aber wir haben uns erst 3 oder 4 mal.gesehen. Für ein.paar Stunden und dann meint er mich zu kennen, wie mein Tag abläuft , wer ich bin!? Ich denke nicht, er Sitz bloß auf einem hohen roß und will einen auf moral Apostel  machen! Aber um so ezwas zu tun sollte man erst mal vor seiner eigenen Haustür  kehren!

Ich glaub nun hab ich genug gemotzt und hoffe ich kann jetzt schlafen!

Kommentare:

  1. Lass dich nicht ärgern liebes... Ich weiss es ist schwer.. Aber du kannst von manchen kein Verständnis erwarten😓

    AntwortenLöschen